Neujahrsrätsel

Liebe Freunde, Dirk hat vorgestern aus meiner Paradiso di Charlie Erde eine einmalige Crema für unsere Lehmwand *) ausgesiebt.

Er war wie im Goldrausch und hörte erst auf, die wertvolle Erde im nassen Zustand durch ein Sieb zu drücken, als die Sonne untergegangen war.

Goldgräberstimmung

 

 

 

Nun aber zu dem Neujahrsrätsel.

 

Welche Tasse enthält den ganz typischen sizilianischen Espresso mit crema und in welcher befindet sich Dirks „Crema della argilla“

 

 

Dirk setzt einen Preis aus, nämlich: 1 kg Original Dirks „Crema della argilla“ aus proprietà della Paradiso di Charlie mit Anwendungsleaflet.

Die Gewinnerin (ggf. Gewinner) wird aus allen eingesandten richtigen Lösungen und ausreichend frankierten Postkarten ermittelt. Der Einsendeschluss ist der 16.1.2018 (Poststempel).

Adresse:

Paradiso di Charlie

Strada provinciale 6

IT – 90020 Ventimiglia di sicilia (PA)

[Hierzu gibt es demnächst noch eine nette Geschichte zum erzählen.]

 

 

*) Dirk weist mich gerade darauf hin, dass es sich nicht um eine Strohwand, sondern um eine Stroh-Leicht-Lehm Wand handelt. **)

**) Aber auch das ist nicht wirklich der Realität entsprechend. Es ist eigentlich eine von unten nach oben beschrieben:

Naturstein-Lehmverfugte, Massiv-Lehmstein, Mittelschwere-Lehm-Stroh, Leicht-Lehm-Strohwand mit fest eingefügtem Fenster, Olivenzweiggeflechtbewurfswand, einseitig mit Stroh-Leichtlehmbewurf.
(Wem das zu kompliziert ist, der möge morgen den neuen Blog lesen.)

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

    Archive

    Kategorien

    Meta

    admin Verfasst von:

    Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.